Benutzername: thornton [Kontact] Richtiger Name: Petra König
Mitglied seit: 14 Jun 2009
Letzter Besuch:
Mitgliedsstatus: Mitglied
Bio:

[Melden]
Reviews von thornton
Die Insel by Andromeda, Fjella Rated: WL starstarstarstarstar [Reviews - 2]
Summary:

Das war unser Beitrag zur zweiten RA-Challenge. Das Thema lautete: "Urlaub" und wir haben immerhin den zweiten Platz geschafft.

Die Geschichte spielt einige Jahrzehnte nach Ende der Serie.

Als alter Mann reflektiert Paul Andrews über die Vergangenheit...
Categories: Richard Armitage, Between the Sheets, Ficlets
Characters: Paul Andrews
Genres: Generell
Warnings: Keine
Series: Challenge 2 - Thema Urlaub
Chapters: 1 Inhaltsverzeichnis
Completed: Ja Word count: 2696 Read Count: 1686
[Melden] Published: 13 Jan 2008 Updated: 13 Jan 2008
Reviewer: thornton angemeldet starstarstarstarstar
Date: 12 Jan 2010 Title: Kapitel 1: Die Insel

Das hab ich gerade entdeckt. Eine schöne Art darüber nachzudenken, was 30 Jahre später ist oder in der Zwischenzeit war. Wunderschöne Beschreibungen des Strandes und der Wellen, ich spüre sie richtig und bekomme gerade wieder unbändige Lust, endlich wieder mal in den Norden zu fahren und mir den Wind um die Nase wehen zu lassen . Danke Andromeda und Fjella

Summary:

 

Nach der Bahnhofsszene von "North & South"... wir begleiten John Thornton und Margaret Hale zurück nach Milton, in die Zeit der Verlobung und in ihre junge Ehe. 

 


Categories: Richard Armitage, North and South, Victorian Geschichten, Short Stories
Characters: Edith, Fanny, Frederick, Margaret Hale, Mr. John Thornton, Mrs. Thornton, Nicholas Higgins
Genres: Romanze
Warnings: Erotik
Series: Keine
Chapters: 11 Inhaltsverzeichnis
Completed: Ja Word count: 23389 Read Count: 1494
[Melden] Published: 15 May 2009 Updated: 24 Aug 2009
Reviewer: thornton angemeldet starstarstarstarstar
Date: 13 Jan 2010 Title: Kapitel 1: Kapitel 1

A dream comes true. Danke Doris für die wunderschöne Fortsetzung von N & S. Wunderbar, wie Du Hannah beschreibst, wie sie M. immer noch ablehnt und dann langsam auftaut. Besonders als M. im Brautkleid an der Treppe steht. Wie John M. bittet, endlich seinen Namen auszusprechen. Das hatte ich am Filmende vermisst, wenn es auch ohne Worte wunderbar war. Fannys Agressionen gegenüber M., da diese aus Liebe geheiratet hat und nicht wie F. wegen des Geldes. Die diversen privaten Szenen der Beiden im Schlafzimmer sind, wie immer, traumhaft beschrieben und lassen die Fantasie der Leserin davonschweben. Toll auch seine Ausdrucksweise beim Rasieren, das war lustig zu lesen. Schön auch wie Du die beginnenden Veränderungen in der Abwicklung seiner Geschäfte beschreibst und das Einbinden von Nicholas. Letztendlich wird ihr Glück auch noch von zwei süßen Kleinen gesegnet. Ach, ich liebe N & S. Danke für Deine tolle Geschichte liebe Doris.

Herzlichen Grüße

 



Antwort des Autors:

*seufz* Ach ja, es ist einfach was Tolles, auf das man auch so schön aufbauen kann. Die "Rasierszene" ist wirklich sehr lustig, das stimmt.

Harry und Ruth by doris anglophil Rated: LoA-16 [Reviews - 3]
Summary:

 

Das wirklich entzückendste Paar der BBC-Serie "Spooks" - was in der Serie bislang noch nicht so ganz hingehauen hat, wird hier endlich wahr!

Diese sehr romantische Geschichte ist um zwei andere Stories herumgestrickt: Ansatzweise an "A kill for passion" von Becci angelehnt und zu einem nicht unerheblichen Teil um "Tom Quinn 'ermittelt'" aus meiner Feder herumkonstruiert. 

Eine leichte, vergnügliche Lektüre!


Categories: Richard Armitage, Spooks, Matthew Macfadyen, Rupert Penry-Jones, Rollenbezogene Geschichten, Novel-length
Characters: Adam Carter, eigener m/w Charakter, Harry Pearce, Jo Portman, Lucas North, Ros Myers, Ruth Evershed, Tom Quinn
Genres: Romanze
Warnings: Keine
Series: Keine
Chapters: 24 Inhaltsverzeichnis
Completed: Ja Word count: 34228 Read Count: 2557
[Melden] Published: 23 Jun 2009 Updated: 28 Dec 2009
Reviewer: thornton angemeldet
Date: 02 Jan 2010 Title: Kapitel 24: Kapitel 24

Liebe Doris,

ich musste gerade eine kleine Träne verdrücken. Das ist so eine schöne Geschichte und ein wundervolles Happy End. Ein Schwan mit einer goldenen Schleife und auch noch von LN ferngesteuert ...seufzz. Ein Heiratsantrag und dann noch eine süße Tochter für Ruth und Harry.....da wünsch ich mir doch bald vielleicht doch noch eine Fortsetzung.....Die zwei sind einfach ein wundervolles Paar.

Danke für diese tolle Geschichte und Deinen wunderbaren, bildhaften Erzählstil.

Liebe Grüße

Thornton ;-) 

 

 



Antwort des Autors: Danke! Echt lieb von dir, dass du fleißig bist und immer auch einen Kommentar hinterlässt! Ja, die beiden sind absolut goldig, da stimme ich dir zu.

Laws of Attraction by Angelika Rated: LoA-12 starstarstarhalf-star [Reviews - 7]
Summary:

 

Eine Stolz-und-Vorurteil-Fanfiction 

 

Als Englands erfolgreichste Scheidungsanwälte nach einer durchzechten Nacht nebeneinander mit einem Ring am Finger aufwachen, ist Not am Mann. Denn um Ruf und Karriere zu retten, müssen zwei, für die gescheiterte Ehen das täglich Brot darstellen und die außerdem vor Gericht erbitterte Gegner sind, plötzlich ein glückliches Ehepaar spielen.


Categories: Sonstige Schauspieler, Matthew Macfadyen, Rollenbezogene Geschichten, Novel-length
Characters: Elizabeth Bennet, Fitzwilliam Darcy
Genres: Humor, Romanze
Warnings: Keine
Series: Keine
Chapters: 6 Inhaltsverzeichnis
Completed: Nein Word count: 14552 Read Count: 12772
[Melden] Published: 18 Sep 2009 Updated: 16 Dec 2009
Reviewer: thornton angemeldet
Date: 26 Sep 2009 Title: Kapitel 2: Kapitel 1 – Stop and stare

Hallo Angelika,

da bin ich ja mal gespannt, wie Du das umsetzt mit Darcy und Elizabeth. Ich liebe den Film"Laws of Attraction".

 

Wünsche Dir gutes Gelingen. Aber hier habe ich bis jetzt nur immer tolle Stories gelesen.

 

LG Thornton



Antwort des Autors:

Hallo Thornton,

ich muss gestehen, ich war vom Review überrascht... Eigentlich war die Geschichte hier nur die Probe nach dem Umzug des Archivs und ich wollte sie wieder löschen... Aber gut, wo ich jetzt schon mindestens zwei Leser habe, werde ich sie hier wohl auch fortführen...

Ich bin auch gespannt, wie ich das weiter umsetze, die Geschichte überrascht mich immer wieder (sie ist noch nicht fertig, mein erstes WIP).

Freut mich, dass du die Geschichte liest!

LG, Angelika

Summary:

 

Teil sechs zur Serie "Pride & Prejudice - was der Film nicht verrät"

Hier erfahren wir, was z.T. zwischendrin geschieht, Dinge, die im Film nicht erwähnt werden... alles jedoch fiktiv.


Categories: Sonstige Schauspieler, Matthew Macfadyen, Rollenbezogene Geschichten, Novel-length
Characters: Elizabeth Bennet, Fitzwilliam Darcy
Genres: Romanze
Warnings: Keine
Series: Pride & Prejudice - was der Film nicht verrät
Chapters: 5 Inhaltsverzeichnis
Completed: Ja Word count: 8056 Read Count: 624
[Melden] Published: 17 Oct 2009 Updated: 24 Oct 2009
Reviewer: thornton angemeldet starstarstarstarhalf-star
Date: 25 Oct 2009 Title: Kapitel 5: 6.5 Lizzies kleine Lehrstunde

Doris,

 

wie immer wunderschön zu lesen. Ich liebe P & P und ganz besonders Deine liebe Art, wie Du uns die Vorgeschichte dazu übermittelst und wie wir an Darcies Jugendzeiten teilhaben dürfen. Ich freue mich auf die Fortsetzung der Geschichte. :-))

 

Danke 

Thornton



Antwort des Autors:

Danke, thornton! Es ist mir selbst ein großes Vergnügen.

 

 

Glaube daran by doris anglophil Rated: LoA-18 starstarstarstarhalf-star [Reviews - 2]
Summary:

 

Etwas nicht mit dem Verstand Erfassbares spielt sich hier ab... dennoch scheint es nicht völlig unglaubwürdig.


Categories: MM-inspired Fiction, Sonstige Schauspieler, Matthew Macfadyen, Realfiction, Short Stories
Characters: eigener m/w Charakter, Matthew Macfadyen
Genres: Realfiction
Warnings: Erotik, Realfiction
Series: Keine
Chapters: 2 Inhaltsverzeichnis
Completed: Ja Word count: 3985 Read Count: 54
[Melden] Published: 17 Oct 2009 Updated: 17 Oct 2009
Reviewer: thornton angemeldet starstarstarstarhalf-star
Date: 18 Oct 2009 Title: Kapitel 2: Teil 2

Liebe Doris,

hier ging es ja ganz schön heiß zu, wenn auch nur in unseren Gedanken. Auch ohne Nennung von Namen, hat man ein ganz bestimmtes Bild im Kopf und bekommt es nicht mehr los. Wie steht es so schön auf dem Zettel:

Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als unser Verstand erfassen kann. Glaube daran!

 

Danke Doris

LG Thornton

 



Antwort des Autors: Seufz... ja, die Fantasie. Ohne sie wären wir aber echt arm dran.

Trautes Heim by doris anglophil Rated: LoA-18 starstarstarstarhalf-star [Reviews - 10]
Summary:

 

Teil acht zur Serie "Pride & Prejudice - was der Film nicht verrät"

Hier erfahren wir, was geschieht nachdem der Film/das Buch ihr Ende gefunden haben... alles jedoch fiktiv.


Categories: Sonstige Schauspieler, Matthew Macfadyen, Rollenbezogene Geschichten, Novel-length
Characters: Elizabeth Bennet, Fitzwilliam Darcy
Genres: Romanze
Warnings: Erotik
Series: Pride & Prejudice - was der Film nicht verrät
Chapters: 59 Inhaltsverzeichnis
Completed: Ja Word count: 89851 Read Count: 1805
[Melden] Published: 11 Nov 2009 Updated: 19 May 2010
Reviewer: thornton angemeldet starstarstarstarstar
Date: 05 Jan 2010 Title: Kapitel 1: 8.1 Ankunft auf Pemberley

Ja bin ich den hier die Erste, die hierzu eine Review schreibt?

Doris,

es ist einfach wundervoll, eine Geschichte, die man vom Film her kennt, weitergespinnt zu lesen.

Danke für Deine tollen Ausführungen, die Recherche und die bildhaften (mein Lieblinswort für Deine Geschichten) Ausführungen.

Du führst uns in eine andere Welt, die wir lieben und die mich immer daran erinnert, was wir heute doch für ein komfortables Dasein haben.

Es ist immer wieder ein Vergnügen, Deinen Worten zu folgen.

Liebe Grüße

Thornton

 

 

 



Antwort des Autors: Die Erste hier, ja. Danke für deine netten Worte.

Reviewer: thornton angemeldet starstarstarstarstar
Date: 19 May 2010 Title: Kapitel 59: 8.59 Glück pur

Liebe Doris,

ich kann mich nur wiederholen. Es war mir ein Vergnügen, Deiner Geschichte Kapitel um Kapitel zu folgen. Deine bildhaften Beschreibungen und die zahlreichen Ausschmückungen lassen einen richtigen Film vor den Augen ablaufen.  Mit einem weinenden und einem lachenden Auge nehme ich hier Abschied von einer der schönsten Geschichten, die ich je gelesen habe.

1000 Dank

 

Liebe Grüße Thornton

 



Antwort des Autors:

Vielen Dank, es macht besonders viel Spaß, wenn man so treue und liebenswerte Leser hat!

 

 

Burn-Out by doris anglophil Rated: WL starstarstarstarstar [Reviews - 1]
Summary:

 

Etwas Nachdenkliches zum Jahresausklang, die Weihnachts-Nachricht 2009 von RA ein wenig reflektierend.

 


Categories: Richard Armitage, Realfiction, Ficlets
Characters: Richard Armitage
Genres: Realfiction
Warnings: Realfiction
Series: Keine
Chapters: 1 Inhaltsverzeichnis
Completed: Ja Word count: 1687 Read Count: 2123
[Melden] Published: 31 Dec 2009 Updated: 31 Dec 2009
Reviewer: thornton angemeldet starstarstarstarstar
Date: 02 Jan 2010 Title: Kapitel 1: In Selbstreflektion

Liebe Doris,

wenn auch frei erfunden, so jedoch genau auf den Punkt gebracht. Haben wir nicht alle in unserem Leben diesen Punkt schon gehabt, an dem wir uns fragten: "Wo stehe ich, wo will ich hin, wohin führt mich der eingeschlagene Weg? Ist das der Sinn meines Lebens?" 

Danke für Deine Reflektion, die wirklich nicht aus der Luft gegriffen ist und vielleicht alle etwas zum Nachdenken bringt. Wir alle müssen in der Regel leider arbeiten um zu leben und habe selten das Privileg, wählerisch sein zu können.

Liebe Grüße

 Thornton



Antwort des Autors:

Wie schön, dass du wieder am Lesen bist! Habe dich ein wenig vermisst in den letzten Tagen, fast ja schon Wochen. Ja, es war mir wichtig, einen so "tollen Hecht" wie RA auch mal in einer Sinnkrise zu porträtieren, wenngleich natürlich fiktiv.